Der Eseljäger


 

Ein Kindermärchen zum Mitmachen

Zibretti ist einer der letzten seiner Zunft. Genauer gesagt,
ist er der einzige Eseljäger im Abendland. man sieht im an,
dass er keine Arbeit mehr hat weil heute jeder ein Auto hat
und weil Autos nicht weglaufen und wieder eingefangen
werden müssen.

Und jetzt das: Sein treuer Esel hat sich aus dem Staub
gemacht, der Begleiter seiner einsamen Stunden und der
Motor seines Karrens. Aber nicht mit ihm, dem Kaiser der
Eseljäger! Zibretti zieht sämtliche Register - Aber der Esel
auch. Es geht hin und her. In dieser Lage können beide die
Hilfe des Publikums gut gebrauchen...

Das Stück verschmilzt Märchen, Clownerie und Mitmach-Theater
zu einer packenden und phantasievollen Vorstellung -
Mit einem Eseljäger, der sich zum Clown macht, einem Esel,
der gar nicht so dumm ist, und zahlreichen Helferlein,
die ihren Spass haben.


Zielgruppe:    Ab 6 Jahre
Dauer:            45 Minuten
Darsteller:     1 Schauspieler
Spielort:          Im Freien oder in geschlossenen Räumen
Spielfläche:    5 x 8 m Groß und 4m hoch

Weitere Informationen zum Theaterstück:

+ Bildergalerie